Warenkorb 0 Artikel

Summe 0,00€

Newsletter abonnieren

Beratung & Bestellung

Wir rufen Sie zurück

Vorteile bei Imaging One

  • Hohe Fachkompetenz
  • Großes Sortiment
  • Günstige Preise
  • Sichere Zahlungsweisen
  • Europaweiter Versand
  • Expressversand optional

mehr dazu

Sie sind hier:

Zurück zur Produktübersicht

dpunkt.verlag Fotografische Lichtgestaltung

dpunkt.verlag Fotografische Lichtgestaltung

Dieses Buch vermittelt die Fähigkeit, mit dem verfügbaren Arsenal der Lichtwerkzeuge erfolgreich umzugehen, und hilft jedem fotografischen Gestalter, eine eigene Lichtästhetik zu entwickeln. Die von den einzelnen Lichtquellen erzeugten Lichtmodulationen und Lichtfarben werden anhand von eigens angefertigten Lichträumen anschaulich dargestellt. Außerdem erhält der Leser eine umfangreiche Einführung in die Geschichte der fotografischen Gestaltung mit Licht und Schatten. In weiteren Kapiteln wird die Theorie anhand zahlreicher Bildbeispiele umgesetzt und erklärt. Das Buch bietet einen hohen Nutzen für Fotografen, die sich intensiv mit Lichtgestaltung auseinandersetzen wollen.

Durch dieses Buch werden Sie Licht und Schatten als Gestaltungsmittel der Fotografie neu entdecken und seine zahlreichen Anregungen und Hilfestellungen, Licht zu formen und gekonnt einzusetzen, zu schätzen lernen. Denn Licht ist weitaus mehr als nur Helligkeit.



Artikel-Nr. 125991

vorübergehend ausverkauft (derzeit nicht bestellbar)


benachrichten bei Wiederverfügbarkeit


Ein fotografischer Gestalter benötigt eine eigene Lichtästhetik, die er nur aufgrund eigener Beobachtungen und Erfahrungen mit Licht entwickeln kann. So kann er sich ein hohes Maß an Wissen darüber aneignen, wie sich Licht und Schatten verhalten.
– Gewicht in Gramm: 822
– EAN: 9783898644907;
– ISBN: 978-3-89864-490-7
– Titel:
– Erscheinungsjahr: 5
– Erscheinungsmonat: 2009
– Besonderheiten: Deutscher Fotobuchpreis Silber 2010
– Sortierung: 3404
– Freigabe: 2-freigegeben
– Freigabedatum: Mon Dec 07 00:00:00 CET 2009
– Amazon Link: ja
– Rezension: Fotografie bedeutet übersetzt soviel wie "mit Licht zeichnen" – eine Bedeutung, die in einer Zeit, die durch Kamera-Automatiken und Motivprogramme beherrscht wird, immer mehr in den Hintergrund zu treten scheint. Eib Eibelshäuser hat mit "Fotografische Lichtgestaltung" im dpunkt.verlag ein Standard-Werk geschaffen, das in keiner Bibliothek fehlen sollte. Der Autor bringt auf 264 Seiten geschichtlich, theoretisch und praktisch alles, was ein Fotograf grundlegend über Licht und Lichtgestaltung wissen muss. Nicht umsonst wurde das Werk mit dem "Deutschen Fotobuchpreis 2010" ausgezeichnet. Der Autor versteht es, selbst nüchterne Theorie in einen gut zu lesenden Text zu verpacken und mit Zitaten und praxisnahen Bildbeispielen aufzulockern. Nach der Lektüre wird der Leser Licht und Schatten aus einer neuen Perspektive betrachten.
– Rezensionsautor: 27891090028025088
– Rezensionsdatum: Tue Dec 22 00:00:00 CET 2009
– Anspruch: 2,3,4
– dk Preis: 36
– Seitenzahl: 270
– Umschlag: Hardcover
– Bindeart: Keine Angabe
– Druckfarben: durchgehend farbig


Passende Produkte


Passend u. a. zu folgenden aktuellen Produkten


* inkl. MwSt., zzgl Versandkosten, ab 150 € Warenwert und bei entsprechend gekennzeichneten Artikeln Standard-Lieferung innerhalb von Deutschland versandkostenfrei
** UVP des Herstellers